Frauenfreizeit 2018
ZWEIFEL ERLAUBT ?!
Zweifel als Chance erleben,
um Gottes Herz zu erfassen

Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid, ich will euch erquicken!Matthäus 11, 28

Unser Wunsch ist es, Frauen eine Begegnung mit dem lebendigen Gott in einer Atmosphäre, die von Liebe, Echtheit und Wertschätzung geprägt ist, anzubieten. Wir freuen uns, wenn du bei diesem Wochenende dabei bist!

Referentin

Maria Czerwonka
Ich bin 65 Jahre alt und seit 44 Jahren mit Arno verheiratet. Wir haben 2 wunderbare Söhne, 2 tolle Schwiegertöchter und 3 herzige Enkel. Seit fast 30 Jahren werde ich als Referentin für Vorträge & Freizeiten in Gemeinden oder Gruppen eingeladen.
Auslöser war ein Artikel in der Zeitschrift Lydia. Vor 20 Jahren hat sich ein Internetdienst entwickelt. Monatlich erscheint eine Andacht von mir, die unter www.maria-czerwonka.de abgerufen werden kann. Mein Herzensanliegen ist, dass wir unseren Gott immer tiefer und intensiver kennen lernen und ihn in unserem Leben und Alltag in seiner Barmherzigkeit erleben. Mit meinen Referaten & Bibel-arbeiten möchte ich Wege ebnen und Türen öffnen, damit Menschen ihr Herz ihrem himmlischen Vater gegenüber öffnen und weiten, um Ihn sehr individuell zu erfahren, all das erkennen und empfangen, was Gott für sie bereit hält, und womit er uns – auch aneinander – ergänzen und helfen möchte.

Programm – Anmeldung – Zahlung – Fragen

  • Connector.

    Ankunft:

    Freitag, 02. März 2018, ab 15:00 – 17:00 Uhr Zimmervergabe / 18.00 Uhr Abendessen.

  • Connector.

    Abfahrt:

    Sonntag, 04. März 2018 nach dem letzten Vortrag. (Mittagessen auf Wunsch möglich)

  • Connector.

    Programmablauf

    Drei Vorträge der Referentin (Freitag Abend, Samstag und Sonntag Vormittag)
    Samstag Nachmittag: Workshops (ca. 1,5 h), Samstag Abend: Rendezvous mit Gott.

  • Connector.

    Büchtertisch

    Lifebooks, Wien

  • Connector.

    Anmeldung / Zahlung

    Über den Anmelde Button oder schriftlich bei Marianne Weihrauch 1210 Wien, Überfuhrstrasse 37/12/6 Jede Anmeldung, ob per Post oder online, ist erst gültig, wenn der Gesamtbetrag auf der Bankverbindung eingelangt ist. Bitte die Bearbeitungszeit der Banken von 1-3 Tagen beachten. Danach wird die Anmeldebestätigung zugesandt . Konto: ARGEGÖ Frauen IBAN: AT78 3266 7000 0002 0370 Spezielle Anforderungen wie Unterstützung wegen einer Behinderung bitte bei der Anmeldung bekannt geben. Bei Anmerkung bitte auch die Damen angeben, mit denen man in ein Zimmer möchte.

  • Connector.

    Fragen

    frauenfreizeit-ost@evangelikal.at oder Telefon +43(0)680 318 48 34

Freizeitgestaltung

  • Connector.

    Herzensgespräch

    mit Maria Czerwonka. Austauschrunde über persönliche Erfahrungen mit zweifelnden und verzweifelten Menschen. Wie konnten wir ihnen helfen? Was hilft uns, sie zu tragen oder wie erleben wir evtl. unsere eigene Ohnmacht oder Sprachlosigkeit.

  • Connector.

    Alles "im Griff" haben

    mit Gabi Poinstingl. “ Ich möchte alles in meinem Leben im Griff haben!“ Gemeinsam wird dieser Aussage auf den Grund gegangen. In der aktiven und kritischen Auseinandersetzung soll jede Teilnehmerin eine persönliche und lebensnahe Zielsetzung für das eigene Leben finden. (für junge Mütter)

  • Connector.

    Einer Frau gestatte ich nicht...

    mit Claudia Böckle. Wir wollen 1. Tim 2,12 und Gal 3,28 (zum Thema Dienst der Frau) näher ansehen, aber nicht die Frauenfrage mittels einer umfangreichen Exegese beantworten! Den zweiten Teil des Workshops bilden Ergebnisse meiner Studie zu Frauen in Verantwortung aus den Freikirchen in Österreich (FKÖ). Wir erfahren, was sie zum Lehrverbot sagen, was sie im Dienst motiviert, wo Herausforderungen sind und wie der Gemeindebund (BEG, Baptisten, FCG) und die lokale Gemeinde mit Frauen, die lehren und leiten, umgehen.

  • Connector.

    Wenn du doch nur glauben könntest

    mit Marianne Weihrauch. In diesem Workshop werden wir über die Möglichkeiten austauschen, wie es gelingen kann, die täglichen Herausforderungen in einer Ehe als Christ zu meistern, wenn der Partner den Glauben nicht teilt. Wie können wir mit schwierigen Situationen umgehen wie z. B. in der Kindererziehung, Freundeskreis, Zeiteinteilung ohne den Partner zu verletzen, aber auch nicht ohne den Glauben preiszugeben. Was sagt das Wort Gottes dazu und wie können wir uns ermutigen lassen.

  • Connector.

    Der Nebel zwischen uns

    mit Sophie Windler. Warum einander verstehen so schwer ist und was uns die gute Sicht nimmt!

  • Connector.

    Ehe in den Jahreszeiten

    mit Ingrid Sattler. Liebe?! Krampf?! Humor?! Stress?! Rendezvous… Du bist frisch verheiratet? Du bist schon im „Winter“ deiner Ehe? Was heißt das: “ Eine dreifache Schnur kann nicht so schnell entzweigerissen werden“. Sei herzlich willkommen!

  • Connector.

    Wassergymnastik

    mit Petra Demuth. Bewegung gegen den Widerstand des Wassers ist (fast) für jede Person geeignet. Dabei kann Ausdauer und Kraft, Koordination, Elastizität von Bindegewebe, Anregung des Stoffwechsels, Herz und Kreislauf trainiert werden. Achtung bei Herzerkrankungen.

  • Connector.

    Kreatives mit Nespresso Kapseln

    mit Trude Klicka. Wir basteln mit Kaffeekapseln wunderschöne Blumen, die man Dank Wäscheklammer auf vielen Sachen befestigen kann.

  • Connector.

    Kreatives mit Serviettentechnik auf Holz

    mit Gabi Kern. Aus tollen Servietten mit einzigartigen Motiven können kleine Kunstwerke mit Hilfe der Serviettentechnik auf Holz entstehen. Mit wenigen Schritten können tolle Geschenke oder eine ganz neue Dekoidee gezaubert werden. (Beitrag 10,-€)

Hotel-Info & Anreise

Hotel Lengbachhof


Addresse Steinhäusel 8, 3033 Altlengbach

Telefon +43 2774 2224-0

Web www.lengbachhof.at


Anreise


Autobahn A1 Abfahrt Altlengbach

Autobahn A21 Abfahrt Hochtraß

Parkplatz Gegenüber vom Hotel

Kosten

In den Kosten sind die Tagungsgebühr, die Nächtigung im gewählten Zimmer sowie Halbpension plus Suppe Samstagmittag enthalten.
(inkl. Softdrink zum Abendessen, ohne Trinkgelder).
NEU: Anreise am Donnerstag (inkl. Abendessen & Softdrink, kein Programm)
Die folgenden Preise beziehen sich auf Anmeldung und Zahlungseingang bis 20. Jänner 2018 (1-3 Tage Bearbeitungszeit der Bank beachten!)
Spätentschlossene:
Nach dem 20. Jänner 2018 erhöhen sich die Kosten für das Wochenende um €30.-
Eine Teilnahme als Tagesgast ist nicht möglich.

 

  • Einzelzimmer * € 235.– (AUSGEBUCHT - Nur noch Warteliste!)
  • Doppelzimmer € 215.–
  • 3-Bettzimmer € 190.–
  • 4-Bettzimmer € 170.– 
  • Anreise Donnerstag + € 90.-
    

* begrenzte Anzahl